Das Haus

Als wir nach einer knapp vier stündigen Fahrt sind wir an unserem Ferienhaus angekommen. Wir Vier waren die ersten, von den den insgesamt 15 Leuten aus unserer Gruppe.
Wir haben kurz zuvor noch den Schlüssel des Hauses vom Vermieter aus Sondervig. Ein wirklich toller Service von Novasol, abgeholt und danach weiter zur Ferienhaussiedlung.
Wir NOVASOL AShaben nicht lange gebraucht um das Haus zu finden und es hat von Außen einen Guten Eindruck hinterlassen. Als wir rein gegangen sind, haben wir erstmal die Badezimmer getestet, da wir während der Fahrt nicht auf Klo gegangen sind. Die Fenster wirkten alt und waren immer schnell beschlagen, vielleicht ist das letzte Fenster kaufen eine Weile schon her. Danach direkt auf Erkundungstour durch das Haus, was direkt auffiel war der der Pool mit Sauna, welcher auch direkt ausprobiert wurde. Ich hatte leider keine Badehose dabei, daher habe ich die restliche Zimmer angeschaut, es waren auf jeder Seite jeweils ein Badezimmer und drei Schlafzimmer für insgesamt 8 Personen.
Das Hauptzimmer ist sehr große, wo eine Küche, ein großer Esstisch für bis zu 16 Personen und einen Billiardtisch (schon etwas älter) und es gab sogar einen kleinen Ofen. Draußen war eine sehr große Terrasse, mit einem kleinen Grill und einem Abstellhaus, wo liegen, eine Tischtennisplatte und Bällen verschiedenster Art verstaut wurden, auf der Terrasse war auch ein großer Tisch mit viele Stühlen.
Alles in allem war es ein schönes Haus, wo wir sehr viel Spaß hatten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *